© 2017 by EQ Holderbank. Design: Reichdesign       /       5113 Holderbank AG, Telefon 062 893 00 53

  • Black Facebook Icon

Die Breuss-Massage ist eine schmerzlose Massage für Wirbelsäulen- und Bandscheibenschäden. Eine wunderbare Ergänzung zur Dorn-Therapie. Ist der Rücken eines Patienten sehr verhärtet, wird zuerst die Breuss Massage angewendet um die Wirbelsäule geschmeidig zu machen. Eine Einrenkung der Wirbel mit der Dorn-Therapie wird dadurch einfacher. Die Breuss-Massage wird mit Johanniskrautöl durchgeführt. Das Öl dringt in die Wirbelsäule ein und macht diese geschmeidig. Mit verschiedenen Massagegriffen wird nur die Wirbelsäule behandelt, das wirkt sehr wohltuend und beruhigend. Am Ende der Massage wird der Rücken noch magnetisiert, damit die Energien wieder richtig fliessen.
Es ist eine Massage die man sich auch einfach zum Ausspannen gönnen kann, ohne dass man unbedingt von einem Leiden geplagt wird. Sie ist wohltuend für Leib und Seele und kann jederzeit bei Bedarf angewendet werden, zum Wohle seines eigenen Körper.

Breuss Massage